Pflanzen direkt aus der Gärtnerei

Balkon

Seite 1 von 2
47 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 30

Balkon

Auf seinem Balkon hat man die Chance sich seine eigene Wohlfühloase zu gestalten, eine große Hilfe dabei sind Balkonpflanzen. Sie bringen Leben und Farbe auf den Balkon und wirken sich beruhigend und gesund auf die menschliche Psyche aus. Durch ihr pralles Grün und ihren schönen bunten Blüten, fühlt man sich viel wohler, als auf einem unbepflanzten Balkon. Besonders im stressigen Stadtleben sollte man sich etwas Zeit für sich nehmen, am besten geht das auf seinem eigenen Balkon. Das Bepflanzen seines Balkons, hilft beim Stressabbau und regt zur Kreativität an. Besonders im Sommer bringt es große Freude, da die Pflänzchen durch ihre intensive Farbpracht, Lust auf frische Luft und Sonne machen. Doch beim Kauf deiner Balkonpflanzen solltest du jedoch einige Kriterien beachten, damit sie sich bei dir wohlfühlen. Der sonnige Südbalkon Im Süden steht die Sonne am höchsten, das weiß jeder. Besonders Leuten, mit einem Südbalkon sollte das nicht entgangen sein. Ein sonniger Balkon bringt das Urlaubsfeeling zu dir nach Hause. Du kannst dir einfach deinen Bikini oder deine Badehose schnappen und dich zum Sonnen auf den Balkon pflanzen. Doch dadurch das bei klarem Himmel die Sonne direkt auf den Balkon scheint, ist es schwer Pflanzen zu finden die der prallen Sonne standhalten. Bei einem Südbalkon bieten sich deshalb sonnendurstige Pflanzen besonders gut an. Durch die intensive Sonne, sind die meisten Pflanzen sehr durstig, weshalb man sie jeden Tag gießen sollte. Best möglich abends, wenn die Sonne untergeht und die Temperaturen angenehmer werden. Wer jedoch nicht viel Zeit für die Pflege seiner grünen Lieblinge hat, kann sich mit den richtigen Balkonkästen Abhilfe schaffen. Allein ein Kunststoffbalkonkasten macht viel aus, da über die Oberfläche des Topfes nicht noch zusätzlich Wasser verdunstet. Trotzdem sollte der Balkonkasten Locher im Boden haben, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann und somit Staunässe verhindert wird. Große Blumentöpfe haben den Vorteil, dass sich das Wasser länger in der Erde speichert. Besonders zu empfehlen sind Mediterrane Pflanzen, da sie pralle Sonne und warmes Klima durch ihre Herkunft gewohnt sind. Deshalb eignen sich Salbei, Thymian, Rosmarin und Lavendel ideal für einen Südbalkon. Lavendel stammt aus Mittelmeerregionen und wird als Zier- und Duftpflanze verwendet. Sie hat einen angenehmen Duft der Schädlinge von ihrem Balkon und Motten aus ihrem Kleiderschrank fernhält. Rosmarin, Thymian und Salbei können beliebig in der Küche eingesetzt werden und verbreiten einen erfreulichen Duft der ein gewisses Mittelmeer- Feeling vermittelt. Ein weiterer Klassiker für den Balkon ist die Geranie. Sie gibt es in den verschiedensten Farben zu kaufen. Geranien sind ein echter Hingucker ob stehend oder hängend. Tipp: Sukkulenten, Aloe Vera und Co. Sie haben dickfleischige Blätter, in denen die Pflanzen Wasser speichern und somit auch längere Tage mit Trockenheit auskommen. Der schattige Nordbalkon Du hast einen schattigen Nordbalkon erwischt? Kein Problem, den Sommer kann man auch im Schatten genießen, manchmal sogar mehr. So scheint dir wenigstens nicht ständig die Sonne in die Augen. Ähnlich sehen das auch viele Pflanzen, die direkte Sonne gerne meiden. Pflanzen wie die Hortensie oder die Fuchsie, mögen es nicht gern wenn ihre Blätter verbrennen und stehen deshalb lieber im Schatten als in der prallen Sonne. Die Fuchsie ist ein echter Überlebenskünstler und peppt mit ihrer außergewöhnlichen Blüte jeden Balkon auf. Sie braucht keine Sonne um gesund zu blühen, die bunte Schönheit überlebt sogar im Schatten. Die Fuchsie gibt es in verschiedenen Formen und Farben, darunter ist bestimmt auch die richtige für dich dabei. Das wichtigste bei der beliebten Sommerblume ist, dass sie regelmäßig gewässert und wöchentlich gedüngt werden muss, damit sie auch schön gedeiht. Die Hortensie ist ein schickes Blütengehölz, welches auch im Schatten herrlich gedeiht. Die großen saftgrünen Blätter verdunsten viel Feuchtigkeit, deshalb sollte die Pflanze regelmäßig und ordentlich bewässert werden. Die Blüten der Hortensie reichen von blau bis lila, sogar gelb und grün blühende Hortensien werden an gezüchtet, ihre Farbvielfalt ist unbegrenzt. Tipp: Decken sie in kühleren Nächten ihre grünen Lieblinge mit Zeitungpapier zu. Der perfekte Ost-und Westbalkon Der Ost- und Westbalkon ist ideal für das Bepflanzen geeignet. Auf dem Ost- und Westbalkon sind die Bedingungen perfekt, für jede Pflanze. Pflanzen die auf dem Südbalkon stehen, können auch auf einem Ost- und Westbalkon stehen. Da tagsüber immer etwas Sonne auf den Balkon scheint aber nie die direkte Sonne, weshalb sogar Schattenpflanzen sich wohlfühlen. Balkonpflanzen einfach und bequem online bestellen Bei 1001Plants bieten wir eine große Auswahl an Balkonpflanzen von hoher Qualität und Frische an. Sie werden direkt aus regionalen Gärtnereien zu dir nach Hause geschickt. Unsere Gärtner wählen für unsere Kunden nur die kräftigsten und schönsten Pflanzen aus, so dass wir langanhaltende Freude garantieren.
4.62 / 5.00 von 47  –  1001plants.de Kundenbewertung | Trusted Shops